Beitragsseiten

 

Dokumentation / Überwachung der tatsächlichen Immissionswerte

Die TrÜbPl-e erfassen mit Hilfe der Meldungen der Truppe die realen Immissionswerte und dokumentieren für jeden einzelnen Schießtag die tatsächliche Belastungssituation. Auf dieser Grundlage wird vor Ort der SIPn erstellt und anschließend archiviert.

Die Einhaltung der Vorgaben dieser Bestimmungen zum Lärmmanagement werden durch die Aufsichtsbehörden über den gesamten Zeitraum überwacht.