Anmelden

Angemeldeten Benutzern stehen weitere Informationen zur Verfügung.

Wie sie Ihre Zugangsdaten erhalten, erfahren Sie unter dem Menupunkt "Registrierung".

Datenbanken

Grundlegend für ein kooperatives Lärmmanagement ist die gemeinsame Datenbasis und der Austausch von Information zwischen den Beteiligten. WinLarm® organisiert die Daten in so genannten Datengruppen, die in Datenbanken verwaltet werden. Diese Datenbanken sind ein entscheidendes Merkmal der Suite.

Zu diesen Datengruppen gehören u.a. die akustischen Quell- und Ausbreitungsdaten der Waffenknalle, die Lagebeschreibung und Nutzung der Einrichtungen der Schießplätze, das Geländemodell und die akustisch relevante Topographie, die Definition von Übungsszenarien und insbesondere die Dokumentation der Schießplanung und des täglichen Betriebs auf dem Schießplatz.

Die zu den Datengruppen zugeordneten Module der WinLarm® Suite unterstützen die Eingabe und die Verwaltung und dokumentieren den Datenbestand.

Die Schallimmissionsprognose erfolgt mit einem empirisch-technischen Ausbreitungsmodell, das durch Messungen kontinuierlich validiert wird.

Startfenster des Locaters: Pflege der Anlagendaten